Was ist das Wochenbett und die Rückbildung?

Qu'est-ce que le post-partum et le retour de couches ?

Was ist das Postpartum?

Das Postpartum ist ganz einfach die Zeit, die nach der Entbindung beginnt und bis zur Rückkehr ins Wochenbett dauert. Die Blutungen nach der Entbindung oder Lochien sind stark und dauern bis zu mehreren Wochen an. Die Gebärmutter, die ihre Form von vor der Schwangerschaft wieder annimmt, entfernt die letzten Reste der Plazenta und des Gebärmuttergewebes. Auf der Entbindungsstation können die dicken, unangenehmen, aber notwendigen Hygieneeinlagen schließlich zu Irritationen führen. Elia ist da, um diese Aufgabe zu übernehmen, sobald Sie nach Hause kommen.

Warum nicht schon vorher?

Weil die Blutungen bis 3-4 Tage nach der Geburt sehr stark sind und Klümpchen enthalten. Sie werden sich regelmäßig umziehen müssen und wären nicht in der Lage, so viele Maschinen zu durchlaufen, um Ihre Unterwäsche zu waschen! Wir empfehlen jedoch unseren Armande Menstruationsshorty, sobald Sie aus der Entbindungsstation zurückkehren, wenn die Lochie (postpartale Blutung) weitergeht: Es ist in der Tat nicht ratsam, in dieser Zeit Menstruationstassen oder Tampons zu verwenden, bis sich Ihre Vagina und Ihr Gebärmutterhals wieder normalisiert haben und um jedes Infektionsrisiko zu vermeiden. Unser Shorty hingegen wird Tag und Nacht perfekt sein, um Reizungen zu vermeiden, insbesondere bei Dammschnitten oder Rissen. Wir empfehlen Ihnen, mehrere Exemplare zu kaufen, damit Sie immer einen kleinen Vorsprung haben.

Und was ist eine Rückgeburt?

Es handelt sich ganz einfach um die erste wiederkehrende Periode nach der Entbindung. Es ist der Menstruationszyklus, der nach und nach wieder in Gang kommt.

Wann findet sie statt?

Wenn Sie nicht stillen, findet die Rückbildung in der Regel eineinhalb bis zwei Monate nach der Entbindung statt. In Fällen, in denen Sie Ihr Baby stillen, kann er auch mehrere Monate später auftreten (in der Regel 3 bis 5 Monate nach der Entbindung).

Welche Art von Menstruation gibt es bei der Rückbildung?

Im Allgemeinen dauert diese erste Periode länger und der Ausfluss ist stärker als Ihre normale Menstruation. Die allerersten Zyklen sind oft unregelmäßig und es wird einige Zeit dauern, bis sie sich wieder normalisiert haben. Bei manchen Frauen lassen die Bauchschmerzen jedoch im Vergleich zu ihrer Periode vor der Schwangerschaft nach.

Möchten Sie mehr über die verschiedenen Trimester erfahren, aus denen sich eine Schwangerschaft zusammensetzt? Möchten Sie sich während des Wochenbetts und der Rückbildung geschützt fühlen? Nehmen Sie unsere Elia Menstruationshöschen an


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung zugelassen werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.