Was ist CBD? Welche Vorteile hat es?

Qu'est-ce que le CBD ? Quels bienfaits ?

Was ist CBD?

In diesem Podcast lernt Marion CBD und seine Vorteile kennen. CBD, das aus Hanf gewonnen wird, ist in Frankreich verpönt und wird oft mit THC in Verbindung gebracht. CBD ist eigentlich die Abkürzung für Cannabidiol. Es ist ein Molekül, das zu den Cannabinoiden gehört, die man in Cannabis findet. Das andere (bekannteste) Cannabismolekül ist THC (für Delta-9-Tetrahydrocannabinol), aber im Gegensatz zu diesem hat CBD keine betäubende Wirkung.

Der Konsum von CBD ist nicht verboten, aber Hanf, die Pflanze, aus der CBD gewonnen wird, ist reglementiert. Der Konsum von THC ist verboten.

Cannabiol, THC, Cannabis - wo liegen die Unterschiede? Welche Auswirkungen haben sie auf den Körper? Welche Auswirkungen hat es auf die psychische Gesundheit? Man sagt, dass CBD insbesondere Menstruationsschmerzen lindern kann? Gibt es Fälle, in denen von der Verwendung von CBD abgeraten werden kann (Krankheit, Schwangerschaft...)? Kann CBD süchtig machen? Wie wird CBD konsumiert?

Cannabis ist eine Pflanze, die seit vielen Jahren verwendet wird, insbesondere um bestimmte Schmerzen zu lindern. Cannabis ist eine bekannte Pflanze, die viele Vorteile bietet, insbesondere bei starken Schmerzen im Zusammenhang mit der Menstruation oder gynäkologischen Erkrankungen. Aber auch bei Stress und Ängsten im Allgemeinen oder zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, z. B. des Schlafs, kann sie sich als sehr nützlich erweisen.

Frédéric Gié, Mitbegründer der französischen CBD-Marke Arpa, teilt heute sein Fachwissen über die Vorteile von CBD für den Körper und das persönliche Gleichgewicht mit uns.

Es gibt nur wenige Fälle, in denen von CBD abgeraten wird, aber während einer Schwangerschaft oder beim Stillen wird die Einnahme von CBD als Vorsichtsmaßnahme nicht empfohlen, auch wenn die Risiken gering sind.

Wenn Sie unter Menstruationsschmerzen oder Schmerzen im Zusammenhang mitEndometriose,Adenomyose oder anderen entzündlichen Erkrankungen leiden, kann CBD Ihnen helfen, die Schmerzen zu lindern, indem es die Entspannung fördert.

Man sollte darauf achten, welches CBD man wählt. Denn vor allem bei entzündlichen Schmerzen sollte man auf natürliche Produkte zurückgreifen, die am vollständigsten sind und der Form der ursprünglichen Pflanze am nächsten kommen. Dies sind die wirksamsten Produkte. Sie sollten sich auch nicht scheuen, mit der Marke zu diskutieren und sich auszutauschen. Abgesehen von den Kosten, die diese Produkte verursachen, betreffen sie auch direkt Ihre Gesundheit. Sie sollten sich gut über die Herstellungsmethode informieren.

Wenn Ihnen dieser Podcast gefallen hat, teilen Sie es uns bitte in einem Kommentar mit. Wenn Sie die vorherigen Episoden verpasst haben, können Sie sie gleich hier finden. Hier finden Sie unsere Kollektion an Menstruationsslips, die Sie während Ihrer Periode optimal begleiten.

Quelle: https: //www.lemonde.fr/les-decodeurs/article/2018/06/18/comprendre-le-cannabidiol-cbd-et-le-debat-qui-l-entoure_5317161_4355770.html


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung zugelassen werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.