Hypopressing: Vorteile während der Menstruation?

L'hypopressif : des bienfaits pendant les règles ?

Was ist die Hypopressur?

Die Hypopressur ist eine Technik, die in der Bauchrehabilitation, insbesondere nach der Geburt, eingesetzt wird. Sie kann auch bei Rückenschmerzen, Haltungsproblemen, Rückenproblemen, Bauchmuskelproblemen usw. eingesetzt werden. Es handelt sich um eine Technik, die einen präzisen Atemrhythmus mit Apnoen vom Typ stomach vacuum und präzise aneinandergereihte Körperhaltungen miteinander verbindet.

Inwiefern kann die Hypopressur Vorteile haben, wenn man seine Periode hat?

Dysmenorrhoe, also Schmerzen während der Menstruation, kann kurz sein und zwei bis drei Tage dauern oder den ganzen Zyklus über anhalten. Wenn sie während der gesamten Dauer Ihres Zyklus auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Häufig sind die Schmerzen auf Verwachsungen zwischen der Gebärmutter und den Eingeweiden in ihrer Umgebung zurückzuführen. Diese Schmerzen können im Alltag behindernd sein, aber es gibt natürliche Lösungen, um sie zu lindern.

Wie kann man Hypopressur praktizieren, wenn man seine Periode hat?

Um Hypopressur zu praktizieren, muss man zu einer ausgebildeten Fachkraft gehen. Um die Schmerzen zu verringern, wenn man seine Periode hat, kann man Herzkohärenz üben, um von den Vorteilen einer langsamen und tiefen Atmung zu profitieren. Man kann auch eine Bauchmassage machen, um die Eingeweide wieder in Bewegung zu bringen, und ein Magenvakuum, um den Blutfluss zum Bauch zu erhöhen und Verklebungen zu verringern.

Kann man Hypopressur alleine durchführen?

Es ist besser, von Fachleuten betreut zu werden, denn je nach Atemkapazität wird der Atemrhythmus unterschiedlich und auf die Patientin abgestimmt sein. Ganz allein können Sie jedoch die Herzkohärenz üben: Diese Atemtechnik führt zu Entspannung und damit zu einer Verringerung der Schmerzen.

Welche Vorteile hat das Abpumpen während der Menstruation?

Wenn Sie unter Blähungen leiden, wird der Hypopressor den Stuhlgang verbessern und die Blähungen eindämmen. Sie wird auch die Schmerzen eindämmen, indem sie durch die Mobilisierung der Eingeweide Verklebungen löst. Dank all dessen wird es zu einer Verbesserung der Durchblutung zum Bauch hin kommen, was wiederum die Schmerzen verringern wird.

Und vergessen Sie nicht: Wenn Sie unter Dysmenorrhoe leiden, machen Menstruationsslips aus Biobaumwolle Ihre Periode sanfter, da sie den Genitalbereich nicht zusätzlich belasten, wie es bei herkömmlichen periodischen Einlagen der Fall sein kann.


1 Kommentar


  • Estelle

    Mon médecin m’a prescrit des séances de kinés après mon accouchement en hypopressif. Sur internet je vois que ce n’est pas vraiment ce que propose Estelle Kiné. Ca a l’air plus technique… Peut-on avoir une vidéo sur le sujet ? Comment s’inscrire à une formation ?


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung zugelassen werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.