Welche Yogastellungen am Ende der Schwangerschaft, wenn man Rückenschmerzen hat?

Quelles positions de yoga en fin de grossesse quand on a mal au dos ?

Unsere Super-Yogalehrerin Carole und ihre Schülerin Maëlle, die im Video im 9. Schwangerschaftsmonat ist, zeigen Ihnen einige sanfte und einfache Bewegungen, um den unteren Rücken zu entspannen. Sie können Ihr Menstruationshöschen oder Ihren hübschen Menstruationstanga tragen, um ein Auslaufen zu verhindern... upssi... :) !

Auch wenn diese Bewegungen für Schwangere geeignet sind, werden sie auch jedem helfen, der unter Rückenschmerzen leidet. Besonders empfehlenswert sind diese Übungen in Zeiten, in denen man viel sitzt und wenig geht, wie z. B. bei längerer Telearbeit! Diese Übungen sind auch für Yoga-Anfänger geeignet.

Carole schlägt Ihnen eine Abfolge von 8 Bewegungen vor, die zwischen 5 und 15 Mal wiederholt werden können. Die letzte Position können Sie so lange halten, wie Sie möchten, um Ihren Rücken zu entlasten und sich maximal zu entspannen.

Bei diesen Übungen sollten Sie die Position nicht halten, wenn sie schmerzhaft ist. Es ist wichtig, dass Sie auf Ihren Körper hören und die Dehnung spüren, ohne sich dabei zu verletzen. Wenn Sie starke Schmerzen haben, sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen und ihn um Rat fragen, bevor Sie körperliche Übungen durchführen!




Wie wird die Schneidersitzposition ausgeführt?
Eine Position statt einer Bewegung: Es geht darum, sich Zeit zu nehmen, sich einzurichten, zu atmen und diesen Moment zu nutzen, um den Geist von allen Sorgen des Tages zu befreien, bevor man in aller Ruhe mit der Yogastunde beginnt. Körper und Geist werden entspannter sein und daher eher in der Lage, von den Dehnübungen zu profitieren!



Die Schultern einrollen

Langsam die Schultern nach vorne und dann nach hinten rollen.

Atmen Sie ein, während Sie die Schultern nach oben ziehen, und atmen Sie aus, während Sie die Schultern nach unten ziehen. Die Synchronisation der Atmung mit den Bewegungen ist beim Üben dieser Dehnungen von entscheidender Bedeutung.

Denken Sie immer daran, den Rücken gerade zu halten.




Wie dehnt man die Flanken?

Heben Sie den Arm zum Himmel und beugen Sie sich zur Seite, wobei Sie den Rücken immer gerade halten (nicht nach vorne durchhängen).


Wiederholen Sie die Bewegung auf der anderen Seite und 3 bis 5 Mal auf jeder Seite.







    Wie dehnt man den schwangeren Rücken?

    Die rechte Hand liegt auf dem linken Knie, die andere Hand hinter dem Rücken. Es geht darum, den Oberkörper nach hinten zu drehen, um den Rücken zu dehnen. Schauen Sie weit nach hinten, um Ihre Bewegungen zu führen!
    Achten Sie darauf, die Schultern tief und entspannt zu halten
    Wiederholen Sie die Bewegung auf der anderen Seite und 3 bis 5 Mal auf jeder Seite.

    Wie mache ich die schwangere Katzenhaltung?

    Setzen Sie sich in den "Vierfüßlerstand", Arme und Beine im rechten Winkel zum Oberkörper: Die Hände auf Schulterhöhe, die Knie auf Hüfthöhe, der Rücken ist zunächst gerade. Tief ein- und ausatmen
    Beim Einatmen: Den Rücken durchdrücken, das Gesäß herausstrecken und den Kopf heben, dabei zum Himmel blicken. Öffnen Sie den Brustkorb weit und ziehen Sie die Schulterblätter zusammen.
    Beim Ausatmen: Langsam den Kopf zum Boden senken, den Boden
    mit den Händen abstoßen und mit dem Rücken ein Gewölbe bilden, indem das Gesäß eingezogen wird.
    Wiederholen Sie die Bewegung fünf- bis sechsmal.



      Wie mache ich die kopfüber liegende Hundehaltung schwanger?

      Aus der Hocke heraus stützen Sie sich auf die Füße und heben langsam die Knie an, wobei Sie das Gesäß zum Himmel ziehen und nach unten schauen. Beine und Arme sind gestreckt, die Hände liegen auf dem Boden. Wenn die Position zu schwierig ist, beugen Sie die Knie leicht. Die Fersen müssen den Boden nicht unbedingt berühren. Die Schultern gut freilassen.

        Wer gelenkiger ist, findet es vielleicht angenehm, zu versuchen, die Brust so weit wie möglich zu den Oberschenkeln und den Kopf zum Boden zu bringen.
        Von hier aus können Sie ein Knie und das Gesäß nach rechts beugen und umgekehrt mehrmals. Halten Sie die Position 30 Sek. bis 1 Min., dann ziehen Sie langsam die Füße nach vorne und heben Sie langsam die Hände vom Boden ab und rollen Sie Ihren Körper nach oben ab, bis Sie wieder in einer aufrechten Position sind.

          Wie macht man eine Oberkörperdrehung in der Schwangerschaft?

          Stehen Sie aufrecht, legen Sie die Hände hinter dem Rücken auf Hüfthöhe ab und bringen Sie Becken und Bauch nach vorne. Die Ellbogen und Schulterblätter zusammenführen.
          Den Körper erst nach rechts, dann nach links führen, dabei die Bewegungen immer mit der Atmung synchronisieren. Den Brustkorb gut in Richtung Himmel bringen.
          Wiederholen Sie die Bewegung drei- bis fünfmal.






            Wie wird die Haltung des liegenden Schmetterlings ausgeführt?

            Hierbei handelt es sich eher um eine Position als um eine Bewegung! Sie brauchen: einen Booster (oder gestapelte Kissen oder Ihr Stillkissen), einen Gurt (oder einen Schal / ein Tuch).
            Sie werden sich in einen Schmetterlingsanzug begeben (wie im Schneidersitz, aber mit den Füßen aneinander) und sich dann langsam auf Ihren hinter Ihnen platzierten Booster legen). Lassen Sie die Arme zur Seite fallen und die Schultern entspannen sich. Sie können einen Gurt oder ein Tuch hinzufügen, das Sie unter die Füße und hinter den Rücken legen (siehe Video) und so eng wie möglich binden. Denken Sie daran, Ihre Füße beim Hinlegen ganz nah an Ihren Oberkörper zu ziehen, um die Dehnung zu verstärken.
            Halten Sie die Position mehrere Atemzüge lang. Bleiben Sie so lange, wie es Ihnen gut tut!


            Wenn Sie schwanger sind oder je nach Ihrer Flexibilität benötigen Sie möglicherweise Hilfe beim Lösen und Aufstehen.

              Viel Spaß bei der Sitzung! :)

              Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

              Unser Yoga-Coach Carole (@carolinalapesta) und ihre Schülerin Maëlle bieten Ihnen eine neue Sitzung für das Ende von Schwangerschaften und Schmerzen im unteren Rückenbereich an ???? Diese Bewegungen sind zwar für schwangere Frauen geeignet, werden aber auch jedem helfen, der unter Rückenschmerzen leidet. Besonders empfehlenswert in dieser Zeit, in der man viel sitzt und wenig geht ???? Carole schlägt Ihnen eine Abfolge von 8 Bewegungen vor, die jeweils zwischen 5 und 15 Mal wiederholt werden können. Die letzte Position können Sie so lange halten, wie Sie möchten, um Ihren Rücken zu entlasten und sich zu entspannen ????Denken Sie auch daran, jede Bewegung mit Ihrer Atmung zu synchronisieren! Ich wünsche Ihnen eine gute Sitzung... ????♀️ #elialingerie #culottemenstruelle #changerlesreglesdujeu #madeinfrance #periodpanties #culottederegles #lingeriemenstruelle #yoga #yogaprenatal #confinement

              Ein Beitrag geteilt von Lingerie Menstruelle Française (@elia.lingerie) am


              Hinterlassen Sie einen Kommentar

              Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung zugelassen werden müssen

              Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.